Herz und Herz-Zündung

Nächster Kurs:

18.-20. Oktober 2019 (Kursflyer)

AUSGEBUCHT

In diesem Fortbildungskurs befassen wir uns mit dem zentralsten und  geheimnisvollsten Organ unseres Körpers und unseres Seins, unserem Herzen.
Wir werden uns in das Wunder der embryonalen Entwicklung des Herzens vertiefen.
Obwohl unser Herz ein Leben lang aktiv ist und immer schlägt, entsteht es embryologisch aus einer Dynamik von tiefer Stille, welche in unserem Herzen lebenslang vorhanden und sowohl erfahrbar wie spürbar ist.

Wir werden die im Kurs 2 „Der Flüssigkeitskörper“ bis zum Kurs 5 „Die Zündungs-Dynamik“ gelernten Behandlungen, welche für die Arbeit mit dem Herzen und der Herz-Zündung relevant sind, als ein Ganzes miteinander embryologisch und biodynamisch in Beziehung bringen und zu einer Behandlungseinheit verbinden.
Gleichzeitig befassen wir uns mit energetischen und spirituellen Zusammenhängen des Herzens: Was hat unser Herz mit dem Lebensatem und der Liebe zu tun (oder umgekehrt)?

Durch dieses Verständnis beleuchten wir auf eine neue Art u.a. Störungen und Erkrankungen des Herzens und des Herz-Kreislaufsystems.

Wir erlernen weitere Behandlungen in Bezug auf das Herz und Herz-Kreislaufsystem und werden uns vor allem in die Dynamik der Herz-Zündung vertiefen.

Kursinhalt:

  • Embryologische Entwicklung des Herzens
  • Integrieren der herz-relevanten Behandlungen von Kurs 2 („Flüssigkeitskörper“) bis Kurs 5 („Zündungs-Dynamik“)
  • Energetische und spirituelle Zusammenhänge des Herzens
  • Herz-Kohärenz aufbauen und verstärken
  • Behandlung des Perikardiums und des embryonalen Herzschlauches
  • Herz-Zündung

Ich behalte mir vor, den Kursinhalt allenfalls dem neusten biodynamischen Entwicklungsstand anzupassen.

Dieser Kurs ist von Cranio Suisse als Fachkurs anerkannt.

Kurszeiten:

Jeweils von 9.30 – 18.00 Uhr (21 Std.)

Ort:

insich“ (Raum für Yoga, Atemtherapie & Meditation)
Ahornweg 11, 3012 Bern

Leitung:

Elisabeth Weibel

Assistenz:

Petra Fischer, Karin Kilchhofer, Anja Weiss

Kurskosten:

Fr. 630.00

Voraussetzung:

Abgeschlossene Ausbildung in Craniosacral Therapie
Kurse 1–5